Hauptsache, die Zahlen stimmen

Vier Wochen Schreib-Pause, dem Gipsfuß sei Dank. Dabei hätte es genug zum Meckern gegeben. Vom schrillen „Merkts euch das endlich!“ der Ministerin bis zur 1,50-Euro-Idee des Innenministers. Christine Haiden hat Recht: allmählich macht es müde, sich gegen all das zu stemmen und Maria Hasibeder von der Katholischen Aktion auch, wenn sie fragt, was denn als Nächstes komme. Der Grauslichkeiten sind es ja wirklich längst genug, die uns manche Leute dieser Bundes-Regierung vorlegen und gegenüber denen die anderen mehr oder weniger betreten schweigen. Die anderen, das sind auch viele in der ehemaligen christlich-sozialen Volkspartei, die ihre Gruppierung nicht mehr wieder erkennen und auch nicht so recht protestieren mögen. Immerhin fahren die jungen Türkisen mehr Umfrage-Erfolge ein als die alten Schwarzen schon lange nicht mehr zu erträumen wagten. Halt um den Preis des Christlichen. Aber was solls, Hauptsache, die Zahlen stimmen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s